Startseite Eventkalender Details - Unplugged mit Andres Kümmert und Rike Kinnemann

EMail Drucken

Eventkalender

Veranstaltung 

Titel:
Unplugged mit Andres Kümmert und Rike Kinnemann
Wann:
12.06.2009 20.00 h
Wo:
Wasserhaus - Hammelburg
Kategorie:
Wasserhausveranstaltung

Beschreibung

Unplugged bei gutem Wetter im Wasserhausbiergarten.
Eintritt frei!

 

Zarte Klänge im Wasserhaus
Andreas Kümmert und Henrike Kinnemann sorgen am 12. Juni für romantisches Ambiente

Nach dem ersten Teil der neuen Fahrradkino-Reihe am vergangenen Wochenende sollte es jetzt eigentlich heißen: Vorhang auf für Spaceman Spiff und Andreas Kümmert! Doch frei nach der alten Volksweisheit: „Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt“, war für die Verantwortlichen der Musikinitiative Hammelburg e.V. diesmal kurzfristiges Umdisponieren angesagt. Anstatt Spaceman Spiff alias Hannes Wittmer gesellt sich die junge Künstlerin Henrike Kinnemann an die Seite des „alten Hasen im Bluesrockgeschäft“.

„Zehn Finger, eine Gitarre, eine Stimme und Texte irgendwo zwischen Achterbahn und Schokokuchen“, so lautete das im „Wasserhaus-Fahrplan“ angekündigte Vorhaben der Musikini. Ein heimeliger Abend, umrahmt von leisen Gitarren und gehaltvollen Liedern, sollte die Freiluftsaison im neu gestalteten Biergarten endgültig einläuten. Kurz vor dem lang ersehnten Termin muss das Instrument des „Weltraummannes“ jedoch krankheitsbedingt in seinem Koffer bleiben. Spontanes Handeln war gefragt. Mit der 22-jährigen Musikpädagogik-Studentin Henrike Kinnemann, die von den meisten liebevoll „Rike“ gerufen wird, wurde allerdings ziemlich schnell ein „würdiger Ersatz“ gefunden. „Erst am vergangenen Montag habe ich davon erfahren“, erzählt die junge Dame. Und auch wenn sie – im GegensatRikez zu Spaceman Spiff – eher in Richtung Chansons und damit Unterhaltung geht, so ist sich die Musikini sicher: „Sie passt perfekt zum 'alten Hasen im Bluesrockgeschäft' Andreas Kümmert und seiner Gitarre.“ Die zarten Klänge, die das Wasserhaus erfüllen sollen, sind nun gerettet. Doch wer ist die ursprünglich aus der Nähe von Magdeburg kommende und nun in Würzburg lebende Musikerin eigentlich?

„Ich male keine Bilder“

Erst seit Februar dieses Jahres ist Rike mit ihren Liedern, die sich rund um zwischenmenschliche Beziehungen aus ihrem direkten Umfeld drehen, unterwegs. Angefangen hat alles mit einem Auftritt im Würzburger Szenelokal Propeller, in dem sie mittlerweile schon mehrfach gastierte. Den eigentlichen Anstoß hat sie nach zwei Jahren privaten Songwritings und Singens englischer Stücke hinter verschlossenen Türen allerdings von einem der ganz Großen bekommen. Niemand anderes als der bekannte Komponist und Liedermacher Konstantin Wecker ermutigte sie im Rahmen eines WAndreas Kümmertorkshops an der Universität, selbst zur Feder zu greifen und sich in ihrer Muttersprache zu probieren. Spätestens seitdem sind von Rike nicht nur mit zarter Stimme vorgetragene Songs über „rot lackierte Nägel“ oder eine „Mondfrau“, sondern vor allem echte Geschichten ohne Schnörkel zu hören. „Bei mir gibt es keine tollen Worthülsen“, betont sie ihr Anliegen, das sich quer durch ihr gesamtes Repertoire zieht. „Ich benenne die Dinge lieber so wie sie sind und male keine Bilder.“

Schon jetzt sei sie mächtig gespannt, was sie in Hammelburg erwarten wird. „Ich kenne bis dato weder das Wasserhaus noch Andreas“, gesteht sie schmunzelnd. Ein schlüssiges Set mit einem roten Faden habe sie aber bereits. Und so scheint einem gelungenen und nicht minder kontrastreichen Zusammenspiel mit dem ebenfalls 22-jährigen Gemündener Andreas nichts mehr im Wege zu stehen. Dem hauptberuflichen Sänger, der mal filigran, mal rau und dann wieder kräftig und tief, aber vor allem mit „ganz großen Emotionen“ in englischer Sprache daher kommen wird, steht sie mit deutschen Texten und dezenter Klavierbegleitung zur Seite. Gemeinsam sorgen sie am kommenden Freitag für romantisches Ambiente, das bei schönem Wetter natürlich unter freiem Himmel stattfinden wird. Los geht’s wie immer um 20.00 Uhr.

 

 

 

 

 

www.myspace.com/andreaskuemmert
www.andreas-kuemmert.de

http://www.myspace.com/rikeundbeziehungskram

Veranstaltungsort

Wasserhaus
Venue:
Wasserhaus   -   Website
Straße:
Kissinger Straße 90
PLZ:
97762
Stadt:
Hammelburg
Bundesland:
Bayern
Land:
Land: de

Beschreibung

Umgebaut und betrieben wird es von uns, der Musikinitiative Hammelburg e.V., um das Nachtleben in unserem Weinstädtchen zu beleben.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Monat mindestens ein Konzert, zweimal Disco oder sonstige Specials zu veranstalten. Das alles versuchen wir möglichst facettenreich und immer mit einem Ohr an der Zeit, um Trends frühzeitig zu sehen und zu gestalten. 

Das Wasserhaus wird ehrenamtlich betrieben. Keiner der Helfer bekommt irgendeine finanzielle Entlohnung. Der Betrieb des Wasserhauses muss sich selbst finanzieren und wird nicht bezuschusst.

Es gibt noch eine weitere Seite des Wasserhauses. Um auch einheimische Künstler zu unterstützen und zu fördern, befinden sich im Keller Proberäume. Außerdem werden Workshops zur Fortbildung für Musiker und Musikinteressierte angeboten.

Wir freuen uns auf jeden Besucher der sich für Musik, Live - Bands und coole Parties interessiert.
 

Eventkalender

NOEVENTS

<<  November 2017  >>
 So  Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Wir haben 187 Gäste online