Startseite Eventkalender Details - DOOM THEM ALL

EMail Drucken

Eventkalender

Veranstaltung 

Titel:
DOOM THEM ALL
Wann:
24.10.2014 20.00 h
Wo:
Wasserhaus - Hammelburg
Kategorie:
Wasserhausveranstaltung

Beschreibung

Foto: Ophis (Pressematerial)

 

mit OPHIS, Crimson Swan, Bait und The Man Within Einlass: 20.00 Uhr • Eintritt: 8 € / 7 € (VVK 6 € über Reservierung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

 

Auch, wenn der Titel dieser Veranstaltung für Nicht-Eingeweihte vielleicht so klingen mag. Mit Unheil oder gar einem drohenden Untergang werden es die Gäste der Musikini an diesem Abend garantiert nicht zu tun bekommen. Musikalisch wird es am 24. Oktober aber durchaus härter zugehen, als zu manch anderen Gelegenheiten. Als Headliner konnte das Wasserhaus-Team „Ophis“ gewinnen. Für die Redaktion von „Metal.de“ steht bereits fest: „Wenn es um mächtigen, abgründigen, dunklen monolithischen Death Doom Metal aus Deutschland geht, führt kein Weg an OPHIS vorbei.“ Mit dabei haben sie ihr neuestes Werk „Abhorrence In Opulence“. Vier Jahre hat sich die Band seit dem letzten Album Zeit gelassen. Grund zur Eile kennen sie aber trotzdem nicht. „Ein Song ist fertig, wenn er fertig ist“, so Fronter Philipp Kruppa. „Wir arbeiten zwar recht professionell, aber es bleibt doch Underground.“ Einheizen werden neben „Ophis“ auch „Crimson Swan“. Das Hamburger Quintett steht ebenfalls für düstere und dunkle Klänge. Besonders heraus sticht hier die elegant bis anklagend klingende Klarstimme von Sänger Simon Schorneck. Und der schafft es sogar hinab bis in gegrowlte Todesmörtel-Abgründe. Unterstützt werden diese Acts von „Bait“ und „The Man within“. Erstere gibt es seit September 2013. Die Würzburger sind jedoch bereits weit gereist. Mit „Lucifer the Lightbearer“ waren sie in Deutschland, Belgien, Holland und Frankreich unterwegs. Letztere haben sich ebenfalls Ende 2013 zusammengefunden. „Instrumentaler Post-Metal“ ist ihre Passion. Eintönig ist das allerdings ganz und gar nicht: „Von sphärischen Klängen, über treibende Gitarren bis hin zu verspielten Melodien“ ist alles dabei.

 

 

Ophis - Doom Death Metal aus Hamburg (Headliner)

www.facebook.com/pages/Ophis/113159458768736

www.ophisdoom.de

 

video:

www.youtube.com/watch?v=ZhsrTN5es80

____

 

Crimson Swan - Death Doom Metal aus Hamburg/Freiburg (Co-Headliner)

www.facebook.com/crimsonswan

www.crimsonswan.de

 

video:

www.youtube.com/watch?v=Z71GIAKGZtI

____

 

Bait - Dark/Blackened Hardcore aus Würzburg (support)

www.facebook.com/baitofficial

www.baitofficial.bandcamp.com

 

Video:

www.youtube.com/watch?v=84B-Soy4F1s

____

 

The Man Within - Post-Rock / Metal aus Karstadt (support)

www.facebook.com/pages/The-Man-Within/219679134892851

Veranstaltungsort

Wasserhaus
Venue:
Wasserhaus   -   Website
Straße:
Kissinger Straße 90
PLZ:
97762
Stadt:
Hammelburg
Bundesland:
Bayern
Land:
Land: de

Beschreibung

Umgebaut und betrieben wird es von uns, der Musikinitiative Hammelburg e.V., um das Nachtleben in unserem Weinstädtchen zu beleben.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Monat mindestens ein Konzert, zweimal Disco oder sonstige Specials zu veranstalten. Das alles versuchen wir möglichst facettenreich und immer mit einem Ohr an der Zeit, um Trends frühzeitig zu sehen und zu gestalten. 

Das Wasserhaus wird ehrenamtlich betrieben. Keiner der Helfer bekommt irgendeine finanzielle Entlohnung. Der Betrieb des Wasserhauses muss sich selbst finanzieren und wird nicht bezuschusst.

Es gibt noch eine weitere Seite des Wasserhauses. Um auch einheimische Künstler zu unterstützen und zu fördern, befinden sich im Keller Proberäume. Außerdem werden Workshops zur Fortbildung für Musiker und Musikinteressierte angeboten.

Wir freuen uns auf jeden Besucher der sich für Musik, Live - Bands und coole Parties interessiert.
 

Eventkalender

NOEVENTS

<<  November 2017  >>
 So  Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Wir haben 153 Gäste online